Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Maiskekse mit Ananas-Chutney und Olivenpesto Rezept

Maiskekse: 2 Schalotten, geschält, 1 Knoblauchzehe, geschält, 1 EL Öl, 285 g Mais aus der Dose, gut abgetropft, 60 g Mehl, glatt, 100 ml Schlagobers, 1 TL Curcuma, Salz, Pfeffer aus der Mühle. Ananaschutney: 15 g frischer Ingwer, 1 kleine rote Chilischote, 100 ml Weißweinessig, 75 g Kristallzucker, 10 g Salz, 2 Stück Sternanis, 1 TL Korianderkörner, 750 g Ananas, 2 TL Maizena. Olivenpesto: 100 g schwarze Kalamata Oliven, entsteint, 30 g Parmesan, fein gerieben, 50 ml Olivenöl Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Ingwer schälen und in feine Würfel schneiden, Chili grob hacken, beides mit 150 ml Wasser, Essig, Kristallzucker und Gewürzen zugedeckt 10 Minuten kochen lassen. Ananas längs vierteln, schälen und Strunk entfernen. Fruchtfleisch würfeln. Maizena mit 3 EL Wasser glattrühren, mit der Ananas in den Sud geben, offen 10 Minuten weiterkochen. Auskühlen lassen. Für das Olivenpesto alle Zutaten miteinander vermischen und mit dem Stabmixer fein pürieren. Für die Kekse die Schalotten und den Knoblauch fein würfelig schneiden und im heißen Öl anschwitzen. Dann Mais, Curcuma und das Obers zugeben und 2 Minuten einkochen lassen. Anschließend alles in eine Schüssel umgießen und das glatte Mehl dazugeben. Auskühlen lassen, kleine Kekse formen und in einer heißen Pfanne im Öl beidseitig braten.

Mail