Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Kürbisrisotto ‚Kaiser Josef’ Rezept

½ l klare Gemüsesuppe, 2 Schalotten, 2 EL Butter, 30 dag Arborio-Reis, 200 ml trockener Weißwein, 30 dag gewürfeltes Kürbisfleisch, 2 EL Olivenöl, 1 EL geh. Kürbiskerne, 5 dag Parmesan

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Suppe erhitzen. Die Schalottenwürfel in 1 EL Butter andünsten, den Reis dazugeben und unter Rühren bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Mit dem Weißwein ablöschen und etwas einköcheln lassen. Dann nach und nach portionsweise die heiße Suppe zugießen. Dabei immer warten, bis der Reis die Flüssigkeit fast vollständig aufgenommen hat. Das Risotto sollte feucht sein und eine cremige Konsistenz haben. Kurz vor dem Garwerden des Reises die Kürbiskerne in Olivenöl in einer beschichteten Pfanne leicht anrösten, die Kürbiswürfel dazugeben und 4 Minuten dünsten. Den Risottoreis mit dem Kürbis vermengen, den Parmesan darüber reiben und mit der restlichen Butter abschmecken.

Mail