Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Orangen-Mokka-Brezeln Rezept

Backen ohne Ofen! 500 g Rohmarzipan, 60 g fein gehacktes Orangeat, 130 g Staubzucker, 40 g geriebene Mandeln trocken geröstet, 1 EL Löskaffee in 2 cl Wasser oder Orangenlikör oder Kirschwasser aufgelöst. 2 Becher Schokoglasur + Zuckerperlen zum Dekorieren

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Damit die Brezeln schön gleichmäßig werden, die Masse in 100-g-Teile auswiegen. Dann jeden Teigteil mit den Händen zu 20 cm langen Rollen formen und mit einem Lineal in 2 cm lange Stücke schneiden. Die Stücke wieder 8 cm lang ausrollen und Brezeln formen. Die Mühe lohnt sich am Anfang, später bekommt man ein gutes Gefühl dafür. Die Brezeln auf einem mit Staubzucker bestreuten Papier einen Tag antrocknen lassen. Am nächsten Tag mit einer Gabel in Schokoglasur tauchen, auf einen Gitterrost zum Festwerden legen, in die noch feuchte Glasur die Zuckerperlen streuen.

Mail