Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Pikante Räuberschnecken Rezept

Teig: 25 dag Mehl, ½ TL Salz, 2 dag Germ, ½ TL Zucker, ⅛ l lauwarmes Wasser, 3 EL Olivenöl. Fülle: 1 Zwiebel, 8 dag Hamburger Speck, 2 Knoblauchzehen, 1 EL Öl, 1 Kugel Mozzarella (125 g), 30 dag Faschiertes, 1 EL Oregano, 2 EL Paradeismark, Salz, Pfeffer, 6 dag ger. Parmesan, Oregano zum Bestreuen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für den Teig Mehl mit Salz in einer Rührschüssel vermengen. Germ zerbröseln und mit Zucker in lauwarmen Wasser auflösen. Olivenöl beigeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen. Für die Fülle Zwiebel klein hacken. Speck in kleine Würfel schneiden und mit Zwiebeln und gepresstem Knoblauch in heißem Öl rösten und auskühlen lassen. Klein gewürfelten Mozzarella, Faschiertes, Oregano und Paradeismark untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Teig zu einem etwa 30 cm großen Quadrat auswalken. Mit der Fülle bestreichen. An einer Seite einen etwa 3 cm breiten Rand freilassen. Den Teig von der mit Fülle bestrichenen Seite her eng einrollen. Teigrolle in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Schnecken auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und zugedeckt etwa 15 Minuten gehen lassen. Schnecken mit Parmesan und Oregano bestreuen. Bei 200° im vorgeheizten Rohr etwa 25 Minuten backen.

Mail