Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Eierschwammerl-Quiche Rezept

Teig: 30 dag Mehl, 1 Ei, 12½ dag Butter, Salz, 1-2 EL Sauerrahm. Belag: 40 dag Pilze (Eierschwammerln oder Steinpilze), 10 dag Butter, Salz, Pfeffer, Muskat, 10 dag TK-Erbsen, 4 Eier, 1 Zwiebel, Petersilie, 1 Becher Creme fraiche, 5 dag ger. Gouda

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die angegebenen Zutaten zu einem Teig verkneten. 1-2 Stunden kalt stellen, ausrollen und eine Quicheform damit auslegen. Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen und 10-15 Minuten vorbacken. Die geputzten Pilze mit der geschnittenen Zwiebel und der gehackten Petersilie anrösten. Abkühlen lassen. Erbsen auf dem Teigboden verteilen. Pilzmasse darüber verteilen. Eier, Creme fraiche und Käse verrühren, salzen, pfeffern und mit Muskat würzen. Über die Pilze gießen. Im vorgeheizten Backrohr bei 200° ca. 25-30 Minuten backen. Mit Salat servieren.

Mail