Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Kürbisbrot backen Rezept

600 g Mehl, 400 g Kürbis, 10 g Salz, 30 g Honig, ⅛ l Wasser, 3 EL klein gehackte Kürbiskerne, 2 EL Butter, 1 Päckchen Trockengerm

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Kürbis schälen und reiben, den Saft ausdrücken und die Germ mit dem Honig in 1 EL Wasser auflösen. Danach mit Mehl, Wasser, Salz und Kernen vermengen und zu einem Teig kneten. In eine Schüssel geben, ein sauberes Geschirrtuch darüberbreiten und ca. 1 Std. an einem warmen Ort ruhen lassen. Danach noch einmal kurz durchkneten und in eine mit ein wenig Butter eingefettete Kastenform geben. Erneut kurz gehen lassen und bei ca. 160° 45 Minuten backen. Stülpe das Brot, wenn es fertig ist, aus der Form, lasse es auskühlen und genieße dein köstliches Herbstbrot. Eine Tasse Wasser im Rohr verhindert übrigens, dass das Brot zu trocken wird.

Mail