Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Joghurtmuffins mit Beeren und Joghurt Rezept

Für 12 Muffins: Muffins: 250 g Joghurt 3,6%, 150 g Staubzucker, 1 Ei, 1 Packerl Vanillezucker, 60 ml Sonnenblumenöl, 250 g Mehl glatt, 1 Prise Salz, ½ Packerl Backpulver. Streusel: 100 g Mehl, 1 Prise Salz, 70 g Staubzucker, 70 g kalte Butter, 250 g gemischte Beeren (Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren), gewaschen, Erdbeeren halbiert, 500 g Joghurt, 3 EL Staubzucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für den Streusel das Mehl händisch mit einer Prise Salz, Staubzucker und Butter verkneten. Mit einem Reibeisen (oder der Hand) kleine Streusel reiben. Für die Muffins das Joghurt, Ei, den Vanillezucker, Staubzucker und das Salz verrühren und das Öl langsam einlaufen lassen, dann das Mehl und das Backpulver versieben und unter die Joghurtmasse heben, in die Muffinformen füllen und dicht mit dem Streusel bestreuen. Dann im Backrohr bei 170° ca. 25 Minuten backen. Joghurt mit Staubzucker verrühren und mit den Beeren vermischen, in Gläsern anrichten und mit den Muffins servieren.

Mail