Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Johannas Hawaiischnitten Rezept

Teig: 5 Dotter, 25 dag Kristallzucker, 1 Pkg. Vanillezucker, ⅛ l Wasser, 25 dag Mehl, ½ Pkg. Backpulver, ⅛ l Öl, 5 Eiklar. Belag: 2 Becher Vanillejogurt, 10 dag Staubzucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 6 Blatt Gelatine, Saft einer Zitrone, 1 kl. Dose Ananasstücke, ½ l Schlagobers, Kokosette

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Dotter, Zucker und Wasser sehr schaumig rühren. Das mit Backpulver versiebte Mehl abwechselnd mit Öl einrühren. Eischnee unterheben. Teig auf ein gefettetes Backblech streichen und im vorgeheizten Backrohr bei 180° ca. 15-20 Minuten backen. Eingeweichte Gelatine ausdrücken und in Zitronensaft auflösen. Mit Jogurt, Staubzucker, Vanillezucker, abgetropften Ananasstücken und aufgeschlagenem Obers verrühren. Auf das erkaltete Biskuit aufbringen und mit Kokosette bestreuen. Kalt stellen.

Mail