Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Lauchstrudel Rezept

Teig: 25 dag Topfen, 25 dag Margarine, 25 dag Mehl, 1 Prise Salz. Fülle: 2-3 Stangen Lauch, 20 dag gekochtes Geselchtes, 10 dag ger. Käse, 2 EL Schlagobers, Salz, Pfeffer, Öl, Mehl, 1 Ei zum Bestreichen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die angegebenen Zutaten zu einem glatten Teig verkneten und 50-60 Minuten kühl rasten lassen. Für die Fülle Lauch der Länge nach aufschneiden, gut waschen und ebenso wie das Geselchte in 5 mm große Stücke schneiden. Lauch in wenig Öl anschwitzen. Obers zugeben, Lauch kurz dünsten und vom Herd nehmen. Mit Käse und Geselchtem vermengen. Salzen und pfeffern. Backrohr auf 210° vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig ausrollen und die Fülle gleichmäßig darauf verteilen. Zu einem Strudel einrollen, auf das Blech legen und mit verquirltem Ei bestreichen. Strudel 30 Minuten backen. Mit grünem Salat servieren.

Mail