Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Löwenzahn-Tiramisu Rezept II

2 Hand voll Löwenzahnblüten (ohne Grün), 80 g Vollrohrzucker, 1 kl. Zitrone, 250 ml Schlagobers, 1 Pkg. Vanillepuddingpulver, 500 ml Milch, 2 Pkg. Biskotten, Orangensaft

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Löwenzahnblüten in Wasser gründlich abspülen, Blütenblätter abzupfen und in einen Kochtopf geben. Blütenblätter mit Zitronensaft und Zucker kurz aufkochen. Puddingpulver mit Milch anrühren, restliche Milch erwärmen, Puddingpulver einrühren und kurz aufkochen. Auskühlen lassen. Schlagobers aufschlagen. Einen Teil davon zum Bestreichen zur Seite stellen. Den Rest mit dem Pudding verrühren. Löwenzahnsud vorsichtig einrühren. Creme ca. 1 cm hoch in eine Auflaufform streichen, mit einer Lage Biskotten (vorher in Orangensaft tunken) bedecken, wieder Creme aufbringen, mit Biskotten belegen, usw. Mit Biskotten abschließen. Tiramisu mit Frischhaltefolie abdecken und für 8 Stunden in den Kühlschrank stellen. Dann Folie abziehen, mit Schlagobers bestreichen und mit Löwenzahnblüten garnieren.

Mail