Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Grüntee-Mousse Rezept

Orangen-Gelee: 300 ml Orangensaft, 3 Gelatine-Blätter, 8 Orangenfilets, Zucker nach Geschmack. Grüntee-Mousse: 1½ Gelatine-Blätter, 100 ml kalter Grüner Tee, 100 g Jogurt, Zitronensaft und Staubzucker nach Geschmack, 150 ml Schlagobers. Erdbeer-Gelee: 300 ml Orangensaft, 3 Gelatine-Blätter, 8 Erdbeeren, Zucker nach Geschmack

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Orangen-Gelee: Gelatine einweichen, ausdrücken und im warmen Orangensaft auflösen, evtl. zuckern. Orangen in Gläser geben, Saft darauf gießen und für eine Stunde kühl stellen. Grüntee-Mousse: Gelatine einweichen, ausdrücken und in wenig erwärmtem Tee auflösen. Mit restlichem kalten Tee, Jogurt, Zitronensaft und Zucker verrühren. Obers cremig schlagen und unterheben. Mousse auf das Orangengelee füllen, für eine Stunde kalt stellen. Erdbeer-Gelee: Gelatine einweichen, ausdrücken, in wenig vom erwärmten Orangensaft auflösen, mit restlichem Saft vermischen, evtl. zuckern. Erdbeeren klein schneiden und auf dem Tee-Mousse verteilen. Orangensaft darüber gießen. Mousse für ca. 2 Stunden kühl stellen. Dessert mit je einer Physalis (Kapstachelbeere) oder mit anderen Früchten garnieren.

Mail