Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Rhabarberchutney und Rhabarbermarmelade Rezept

Rhabarberchutney: 1 kg Rhabarber, 200 g Zwiebeln, 1 TL Senfkörner, 1 TL Ingwer, Salz, 0,4 l Essig, 650 g Kristallzucker. Rhabarbermarmelade: 1,5 kg Rhabarber, 1/8 l Wasser, 1 kg Gelierzucker 2:1, Saft von 1 Zitrone

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

1 kg Rhabarber waschen, die Schale mit einem Messer abziehen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebeln sehr fein schneiden. Sämtliche Zutaten - bis auf den Zucker - in einem Topf zum Kochen bringen. Dann erst den Zucker langsam zugeben und alles bei kleiner Hitze so lange köcheln lassen, bis die Masse die Konsistenz von dicker Marmelade erreicht hat. Noch heiß in vorbereitete Gläser füllen. Die 1,5 kg Rhabarberstangen mit einem Messer schälen und in ca. 1 cm lange Stücke zuschneiden. Mit Wasser, Gelierzucker und Zitronensaft in den Kochtopf geben und die Masse langsam einkochen lassen (3-4 Minuten), dann mit einem Stabmixer grob pürieren und nochmals kurz aufkochen lassen. Die Marmelade noch heiß in die vorbereiteten Gläser randvoll abfüllen. Anschließend die Gläser verschließen und für ca. 30 Minuten auf einem Küchentuch auf den Kopf stellen. Nach dem Abkühlen die Gläser verstauen.

Mail