Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Bierfleisch II Rezept

1 kg Schweinsschulter in Würfel geschnitten, 2 Stk. Zwiebeln, 2 EL Schmalz od. 4 EL Öl, 4 Zehen Knoblauch, 1 TL gem. Kümmel, ca. 1 Seidel helles Bier, 1 EL Mehl zum Stauben, Salz, Pfeffer

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Zwiebeln schälen und fein hacken, danach in Schmalz glasig anrösten. Das geschnittene Fleisch dazugeben und so lange durchrösten, bis die entstandene Flüssigkeit verdunstet ist. Knoblauch und Kümmel dazugeben, etwas salzen und pfeffern, mit ⅓ vom Bier aufgießen und einkochen lassen. Diesen Vorgang zweimal wiederholen. Danach mit Wasser bedeckt auffüllen und ca. ½ Stunde weich kochen. Unter ständigem Rühren mit Mehl stauben (das funktioniert am besten durch ein Teesieb) und nochmals abschmecken. Als Beilage Nockerln oder Schwarzbrot.

Mail