Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Kalbsroulade mit Hühnerleberfüllung Rezept

2 EL Butter, 125 g Hühnerleber, 25 g Prosciutto (in Stücke geschnitten), 1 feingehackte Zwiebel, 2 TL feingehackte Petersilie, ⅛ TL zerriebene Salbeiblätter, Salz, schwarzen Pfeffer, 4 Kalbsschnitzel, Mehl, 2 EL Butter, ½ Tasse trockenen Weißwein, 1 Tasse Hühnersuppe

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

2 EL Butter zerlassen, Leber dazugeben und 5 Minuten braten, bis sie leicht gebräunt ist, dann in ½ cm große Würfeln schneiden und in eine Schüssel geben. Den Prosciutto und die Zwiebel 2 Minuten in derselben Pfanne braten, dann zur Leber geben und mit Petersilie, Salbei, Salz und Pfeffer vermischen und abschmecken. Jedes Kalbschnitzel mit ca. 2 EL Fülle bestreichen, einrollen und mit Zwirn binden. Die Rouladen in Mehl wälzen, in Butter anbraten und herausnehmen. Bratenfond mit Wein und Hühnersuppe ablöschen und etwa 2 Minuten aufkochen lassen. Fleisch wieder einlegen und 20 Minuten köcheln lassen. Rouladen mit Sauce anrichten.

Mail