Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Braune Apfelschnitten Rezept

Teig: 24 dag Mehl, 18 dag Butter, 6 dag Zucker, 6 dag ger. Schokolade, 3 dag ger. Mandeln, 2 Dotter. Fülle: ¾ kg Äpfel, 10 dag Zucker, 1/16 l Wasser, Zitronenschale

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Aus den angegebenen Zutaten einen Mürbteig zubereiten. Die Hälfte des Teiges zu einem 5 mm dicken Rechteck ausrollen und auf einem unbefetteten Backblech überbacken. Zucker, Wasser und Zitronenschale aufkochen und die dünnblättrig geschnittenen Äpfel darin leicht überdünsten. Die abgetropften Äpfel auf dem überbackenen Teig verteilen, mit dem restlichen, ausgerollten Teig abdecken, mit Eiklar bestreichen und fertig backen. Erkaltet mit Zimt und Zucker bestreuen und in Schnitten schneiden.

Mail