Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Glücksschweinchen II Rezept

Für ca. 35 Stück: 40 dag Topfen, 12 EL Milch, 6 Eier, 16 EL Öl, 20 dag Zucker, 80 dag Mehl, 1 Pkg. Backpulver, etwas abger. Zitronenschale. Staubzucker, Nutella

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

4 Eier und Zucker schaumig rühren. Anschließend Öl, Topfen, Milch und Zitronenschale unterrühren. Das Backpulver mit Mehl vermischen und über die Masse sieben. Den Teig kneten und sofort auf ca. 0,5 cm dick ausrollen. Für den Kopf ca. 6 cm große Kreise sowie pro Schweinchen zwei noch ca. 2 cm große Kreise (für Ohren und Rüssel) ausstechen und alles mit 2 verquirlten Dottern bestreichen. Auf den großen Kreis einen kleinen für den Rüssel auflegen und den anderen kleinen in der Mitte durchschneiden und rechts und links als Ohren hinzugeben. In den Rüssel noch 2 Nasenlöcher bohren. Für 20 Minuten bei 175° hellbraun backen und abkühlen lassen. Abschließend die Augen: 2 Eiklar und Staubzucker verrühren, bis eine zähe Masse entsteht, in einen Spritzbeutel füllen und Augen aufspritzen. Als Pupille einen Klecks Nutella setzen.

Mail