Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Kalbsrahmgulasch mit Spätzle und Äpfeln Rezept

1 kg Kalbsschulter oder Kalbsvögerl, 400 g Zwiebel (ca. 3Stk.), 1 roter Paprika, 2 Knoblauchzehen, 3 EL Sonnenblumenöl, 40 g Paprikapulver, edelsüß, 1 EL Tomatenmark, 700 ml Rindsuppe, 1 Bio-Zitrone, Schale gerieben, Salz, Pfeffer aus der Mühle, 1 leicht säuerlicher Apfel, 200 g Sauerrahm, 2 EL Mehl, glatt. Spätzle: 500 g griffiges Mehl, 5 Eier, 130 ml Milch, Salz, Muskatnuss, fein gerieben, 2 EL Butter, 1 Bund Schnittlauch

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Fleisch in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln & Knoblauch schälen, klein würfelig schneiden. Paprika halbieren, Kerne entfernen, gut abwaschen, ebenfalls würfelig schneiden. Zwiebel, Knoblauch & Paprikastücke im Öl goldgelb rösten, öfters umrühren. Hitze reduzieren, Paprikapulver & Tomatenmark einrühren. Suppe zugießen, aufkochen. Fleisch zugeben, mit Salz, Pfeffer, Zitronenschale würzen und durchrühren. Topf bis auf kleinen Spalt zudecken. Fleisch bei geringer Hitze weich dünsten (dauert ca. 60 Min.). Fleisch herausheben, beiseite stellen. Apfel waschen, Kerngehäuse entfernen, in ca. 1 cm Stücke schneiden. Rahm & Mehl verquirlen, in die Sauce rühren, ca. 4 Min. kochen. Sauce mit Stabmixer pürieren. Fleisch & Apfelstücke zugeben, ca. 5 Min. bei schwacher Hitze ziehen lassen. Aus Mehl, Eiern, Milch, Salz und Muskatnuss festen Teig rühren. Teig durch Nockerlhobel oder Spätzlesieb in kochendes Salzwasser streichen, ca. 2 Min. kochen, umrühren, damit sich keine Klumpen bilden. Nockerln herausheben, gut abtropfen lassen. Schnittlauch fein schneiden. 2 EL Butter in Pfanne erhitzen, Nockerln zugeben, 2 EL Kochwasser darübergießen, kurz durchschwenken, mit Schnittlauch bestreuen, mit dem Kalbsgulasch servieren.

Mail