Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Gebratener Kohl mit Gemüse und Speck Rezept

Für 2 Personen: Butter, 8 große Kohlblätter (Wirsing), 2 Zwiebeln, 4-5 kleinere Karotten, 4-5 Erdäpfel, 40 dag geschälte Paradeiser (Dose), 10 dag Speck (Würfel oder etwas dicker geschnittene Scheiben), 1 Suppenwürfel, Kümmel, ¼ l Wasser

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Ein Backblech mit Butter bestreichen und mit Kohlblättern flach bedecken. Zwiebeln, Karotten und Erdäpfel schälen. Zwiebel halbieren und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Karotten halbieren und in ca. 0,6 mm dicke Streifen schneiden. Erdäpfel in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Das geschnittene Gemüse auf dem Kohl verteilen. Mit dem zerbröselten Suppenwürfel und Kümmel bestreuen. Den Speck und die halbierten Dosenparadeiser darüber verteilen. Die Paradeissauce von den Dosenparadeisern mit dem Wasser verdünnen und großflächig darübergießen, im Backrohr bei 175° 50 Minuten braten. Bei Bedarf mit etwas Wasser aufgießen, damit die Kohlblätter nicht braun werden.

Mail