Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Dreifärbiger Ölkuchen Rezept

6 Eier, 25 dag Zucker, 1 Pkg. Vanillezucker, ⅛ l Öl, ⅛ l Wasser, 25 dag Mehl, ½ Pkg. Backpulver, 2 EL Kakao, 8 dag ger. Nüsse

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Dotter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Das Öl löffelweise unterrühren, ebenso das Wasser. Eiklar zu steifem Eischnee schlagen. Das Backpulver mit dem Mehl vermengen. Eischnee und Mehl vorsichtig unter den Teig heben. Diese fertige Masse in drei Teile teilen. Einen Teil mit geriebenen Nüssen vermischen, den zweiten Teil mit Kakao verfeinern und der dritte Teil bleibt gelb. Anschließend die drei Massen nacheinander in eine gefettete und bemehlte Gugelhupf- oder Kranzform füllen. Im Backrohr bei 180° zwischen 40-50 Minuten backen. Den fertigen Kuchen mit Staubzucker bestreuen oder mit einer beliebigen Glasur überziehen.

Mail