Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Radieschenschaumsuppe Rezept

2 Schalotten, 40 dag Radieschen, Pflanzenöl, 3 EL Zitronensaft, 3 EL Weißwein, 750 ml Gemüsesuppe, 25 dag Schlagobers, Salz, Pfeffer. Zum Garnieren: 2 EL Kren (frisch gerieben), 2 Radieschen, gehackte Petersilie

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Zunächst die Schalotten schälen und fein hacken. Die Radieschen für die Suppe vierteln, jene für die Garnitur in feine Stifte schneiden. Die Butter zerlassen und die Schalotten darin glasig anbraten. Die Radieschen dazugeben. Mit Weißwein ablöschen und mit Gemüsesuppe aufgießen. Ein wenig Zitronensaft dazugeben, salzen und pfeffern. Dann so lange köcheln lassen, bis die Radieschen weich sind. Vom Herd nehmen und mit dem Stabmixer fein pürieren. Schlagobers zugießen, Suppe abschmecken und noch einmal kurz erwärmen. Zum Anrichten Kren in die Suppentassen füllen (ca. ½ Esslöffel pro normaler Suppentasse) und mit Suppe auffüllen. Mit den Radieschenstiften garnieren und mit Petersilie bestreuen.

Mail