Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Gemüse-Fisch-Auflauf mit Mozzarella Rezept

3 große Paradeiser, ½ l Gemüsefond, 2 kleine Zucchini, 1 Zwiebel, 1 Fenchelknolle, 30 dag Brokkoli, 50 dag Seelachsfilet, 25 dag Mozzarella, Butter zum Ketten der Form, Salz, Pfeffer, 1 feingehackte Knoblauchzehe, feingehackte Petersilie zum Bestreuen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Paradeiser kurz in kochendes Wasser tauchen. Anschließend die Haut abziehen und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Gemüsefond mit etwas Wasser (ca. 0,2 l) verdünnen und zum Kochen bringen. Gemüse putzen und waschen. Zucchini in Scheiben, Zwiebel in Ringe und Fenchel in Stücke schneiden. Brokkoli in Röschen teilen. Große Röschen halbieren. Alles ca. 8 Minuten im Gemüsefond kochen. Inzwischen Fischfilet kalt abbrausen, mit Küchenpapier trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Gemüse mit einem Schöpflöffel aus dem Gemüsefond herausnehmen und abtropfen lassen. Fischsstücke in den heißen Gemüsefond geben und 5-7 Minuten ziehen lassen, herausnehmen und abtropfen lassen. Mozzarella in Scheiben schneiden. Eine feuerfeste Form mit etwas Butter ausstreichen. Mit Gemüse und Fischstücken füllen. Mit Pfeffer und Salz bestreuen. Die feingehackte Knoblauchzehe darüber verteilen. Mit Mozzarellascheiben belegen. Im auf 200° vorgeheizten Rohr überbacken, bis der Mozzarella schmilzt. Mit feingehackter Petersilie bestreuen.

Mail