Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Burger vom gebeizten Saibling mit Rucola und Kaviarchips Rezept

4 Stück Bachsaiblingsfilets zum Einheizen, 2 EL gehackte Dille, ½ Zitrone, 1 EL Kristallzucker, 1 EL Salz, zerdrückte grobe Pfefferkörner, 1 große Ofenkartoffel, 150 ml Sonnenblumenöl, ⅛ Obers geschlagen, 50 g Saiblingskaviar, 50 g Rucola

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Saiblingsfilets mit frisch gehackter Dille, Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft mindestens 24 Stunden marinieren. Ofenkartoffel waschen und in dünne Scheiben schneiden, dann in Sonnenblumenöl frittieren und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Den marinierten Fisch dünn aufschneiden (wie Räucherlachs), den Rucola waschen und trocken tupfen, das Schlagobers mit Kaviar und einer Prise Salz vorsichtig verrühren. Danach einen Turm aus abwechselnd Saibling, Rucola, Kaviar und Kartoffelchips stapeln.

Mail