Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Wiener Gulasch Rezept

60 dag Wadschunken, Speiseöl, 50 dag Zwiebeln, 1 EL Paprikapulver, etwas Essig, Salz, Majoran, Kümmel

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Das Fleisch würfeln. Die Zwiebeln schneiden und in Öl goldgelb anrösten, jetzt die Fleischstücke dazugeben und von allen Seiten anrösten. Paprika darüberstreuen, kurz umrühren, dann mit einem Schuss Essig ablöschen. Jetzt heißes Wasser zugießen, bis das Fleisch bedeckt ist. Nach Geschmack würzen und zugedeckt auf kleiner Flamme etwa 2 Stunden dünsten. Das Gulasch ist fertig, wenn das Fleisch weich und der Saft klar und sämig ist. Die Zwiebeln sollten vollständig zerkocht sein. Als Beilagen passen Salzerdäpfel, Spätzle, Semmelknödel oder frische Semmeln.

Mail