Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Had'ntorte Torte aus Buchweizenmehl Rezept

Für 1 Springform 26 cm: 140 g Butter, 120 g Staubzucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 4 Eier, 140 g geriebene ungeschälte Mandeln, 140 g Buchweizenmehl, 1 Msp. Backpulver, abgeriebene Schale von Zitrone (unbehandelt), Butter und Mehl für die Form, 300 g Ribiselmarmelade zum Füllen und Bestreichen. Glasur: 150 g Kochschokolade, 125 ml Obers

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die zimmerwarme, weiche Butter mit dem gesiebten Staubzucker und Vanillezucker sehr schaumig rühren, nach und nach die Eier einrühren und nochmals sehr gut verrühren. Die Mandeln mit dem Buchweizenmehl, dem Backpulver und der Zitronenschale vermengen und behutsam unter den Butterabtrieb heben. Die Springform befetten und mit Mehl bestauben, den Backofen auf 180° vorheizen. Die Masse in die Form füllen, glatt streichen und etwa 50 Minuten backen. Die Torte in der Form überkühlen lassen, danach aus der Form lösen und nach 2 Stunden Ruhezeit horizontal in der Mitte durchschneiden. Den unteren Tortenboden mit erwärmter Marmelade bestreichen, den zweiten Boden daraufsetzen und auch an der Oberfläche und am Rand mit Marmelade bestreichen. Glasur: Schokolade grob hacken und mit dem Obers schmelzen, die Torte damit überziehen und die Glasur trocknen lassen.

Mail