Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Fenchel-Lauch-Tarte mit Ziegencamembert und Kren Rezept

20 dag Dinkelmehl, 4 dag Weizengrieß, 80 ml Buttermilch, 20 ml Wasser, ½ TL Salz, 4 EL Olivenöl, ⅛ l Sauerrahm, 1 Knoblauchzehe, 1-2 TL frisch geriebener Kren, Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, ½ Stk. Kleine Fenchelknolle mit Grün, Stange Lauch, 1 kl. roter und gelber Paprika, etwas Kümmel (1 EL), ca. 20 dag Ziegencamembert, frisch gerissener Kren (zum Bestreuen)

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für den Teig Mehl und Grieß mit Salz, der zimmerwarmen Buttermilch und lauwarmen Wasser sowie Olivenöl in einer Schüssel vermengen, mit den Fingern grob vermischen und anschließend zu einem geschmeidigen Teig kneten Eine Kugel formen und etwa 20 Minuten rasten lassen. Knoblauch abziehen und durch die Knoblauchpresse drücken. Kren waschen, putzen und schälen und mit einer feinen Küchenreibe reißen. Alle Zutaten mit Sauerrahm vermischen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Vom Fenchel den mittigen holzigen Strunk herausschneiden und in kleine Stücke schneiden, Fenchelgrün fein hacken und beiseite legen. Lauch waschen und putzen und in dünne Ringe schneiden Paprika entkernen und ebenso in feine Ringe schneiden. Den Teig mit dem Nudelholz sehr dünn und rund auswalken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit der Sauerrahm-Mischung den Boden dünn bestreichen. Lauch, Fenchelstücke und Paprikaringe darauf verteilen. Den Ziegencamembert in dünne Scheiben schneiden und obenauf legen. Mit ganzem Kümmel würzen und etwas Fenchelgrün darüber streuen. Das Backrohr auf 250° Oberhitze vorheizen. Das Blech mit der Tarte ins Rohr schieben und bei starker Oberhitze ca. 10-12 Minuten backen. Der Teig sollte idealerweise während des Backens am Rand Blasen werfen und schön knusprig werden (aber nicht verbrennen). Herausnehmen und mit einem scharfen Messer in Stücke portionieren. Mit frischem Kren bestreuen und sofort servieren.

Mail