Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Dinkel-Palatschinken mit Preiselbeersauce Rezept

Teig: 350 ml Sojadrink (ungesüßt), 80 g Dinkelvollkornmehl, 80 g Dinkelmehl, 3 mittlere Eier, ¼ TL Salz. Sauce und Garnitur: 200 ml Orangensaft, 1 EL Zitronensaft, 1 TL Bio-Zitronenschale (abgerieben), ½ TL Speisestärke, 4 EL Preiselbeerkompott, 2 EL Kürbiskerne (geröstet). Salz, Öl. Fülle: 400 g Magertopfen, 150 ml Joghurt, 2 Pkg. Vanillezucker, 1 TL Bio-Orangenschale (abgerieben), 400 g säuerliche Äpfel (z.B. Elstar), 1 EL brauner Zucker, ¾ TL Zimt, 1 EL Butter

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Rohr auf 50° vorheizen. Für den Teig Sojadrink, Mehle, Eier und Salz mit dem Handmixer glatt rühren. Teig ca. 15 Minuten rasten lassen. Eine beschichtete Pfanne (Ø 26 cm) mit Öl ausstreichen und nacheinander 8 Palatschinken backen. Palatschinken zudecken und im Rohr warm stellen. Für die Fülle Topfen, Joghurt, Vanillezucker, Orangenschale und 1 Prise Salz glatt rühren. Von den Äpfeln das Kerngehäuse ausstechen. Äpfel in Spalten schneiden, mit Zucker und Zimt vermischen. In einer beschichteten Pfanne Butter erhitzen, Äpfel zugeben und darin unter Rühren bissfest dünsten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Für die Sauce Orangensaft, Zitronensaft, Zitronenschale und Speisestärke verrühren. Bratrückstand von den Äpfeln damit aufgießen und einkochen. Kompott untermischen und kurz ziehen lassen. Sauce umfüllen und mit einem Stabmixer pürieren. Palatschinken mit Topfencreme und Äpfeln füllen, zusammenfalten und mit der Sauce und den Kürbiskernen garnieren. Gesund, weil... Phytoöstrogene aus dem Sojadrink die Gefäße schützen, Bluthochdruck und Cholesterinspiegel senken und Prostatakrebs vorbeugen.

Mail