Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Steinpilz-Polentapizza Rezept

500 ml Wasser, 500 ml Milch, 250 g Maisgrieß. Belag: 1 kg Steinpilze, 80 g Butter, 1 Dose Pizzasauce (400 g), 150 g Bergkäse (grob gerieben), 20 g Rucola, Schale von 1 Bio-Zitrone (abgerieben). Salz, Pfeffer, Muskat

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Backblech mit Backpapier belegen, Wasser und Milch aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, Maisgrieß einrieseln lassen, bei mittlerer Hitze unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln. Masse ca. 1 cm dick auf das Blech streichen, abkühlen und fest werden lassen. Steinpilze putzen, falls nötig, kurz waschen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Pilze in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Butter aufschäumen, Pilze darin kurz beidseitig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Rohr auf Grillstellung vorheizen. Polentamasse mit Pizzasauce bestreichen, mit Käse bestreuen und mit Pilzen belegen. Pizza im Rohr (mittlere Schiene) ca. 5 Minuten backen, Die Hälfte vom Rucola fein hacken, Pizza herausnehmen, mit Zitronenschale und gehacktem Rucola bestreuen, restlichen Rucola darauf verteilen. Weintipp: Kalifornischer Sauvigon blanc mit Nuancen von Zitrus, Kiwi und grünem Tee bringt ebenso Harmonie wie ein fruchtiger, mineralischer Gemischter Satz vom Nussberg. Tipp: Madige Steinpilze? Von außen ist es schwer zu erkennen, wie der Pilz innen aussieht. Es empfiehlt sich, einen Blick auf die Schnittfläche des Stiels zu werfen. Seriöse Händler bieten Steinpilze mit eingeschnittenem Stiel an.

Mail