Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Mousse von geräucherten Fischen Rezept

5 g oder 3 Blatt Gelatine, 250 g Räucherfisch (Forelle, Saibling, Aal, Lachs etc.), ¼ l Schlagobers, 2 TL Zitronensaft, Natursalz, Pfeffer aus der Mühle, Kleeblüten f. d. Garnitur

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Gelatine in kaltem Wasser einweichen, Räucherfisch klein schneiden, mit 5 EL Obers fein pürieren oder mixen und in eine Schüssel geben. Restliches Obers steif schlagen. Gelatine ausdrücken, in wenig Wasser erwärmen, bis sie sich auflöst, und sofort mit dem Schneebesen unter die Fischmasse rühren. Das Obers unterheben und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken, einige Stunden kalt stellen.

Mail