Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Pollo Tapado (Mexikanischer Hühnereintopf) Rezept

1 mittelgroßes Huhn, 2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 2 Lorbeerblätter, 3 grüne Paprika, 5-6 Paradeiser, 1 kleines Glas Oliven, 10 dag gekochte Bohnen, ⅛ l Weißwein, Salz, Cayennepfeffer, Chilipulver, Olivenöl, Kümmel

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Das Huhn in kleine Teile zerlegen. In rauchheißem Olivenöl von allen Seiten etwas anbräunen. Das Fleisch wieder herausnehmen. Im Bratöl die fein gehackten Zwiebeln goldgelb anrösten, den Saft der Knoblauchzehen darüberdrücken, die Lorbeerblätter und die geputzten, in Streifen geschnittenen grünen Paprika zugeben. Dann kommen die Hühnerteile wieder in die Pfanne. Mit Salz, etwas Cayennepfeffer und Chilipulver würzen. Nach gutem Durchmengen Weißwein und etwas Wasser darübergießen und das Huhn zugedeckt weich dünsten. Nach einer knappen Stunde die in Scheiben geschnittenen Oliven und die gehäuteten, geviertelten, von den Kernen befreiten Paradeiser zugeben. Zuletzt die in Salzwasser mit etwas Kümmel weich gekochten, abgeseihten Bohnen einrühren.

Mail