Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Speckbohnen mit Paradeisern Rezept

500 g weiße Bohnen (Dose), 300 g rote Bohnen (Dose), 120 g Frühstücksspeck, 1 große Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 1 EL glattes Mehl, 2 EL Paradeismark, etwas Rindsuppe, 1 Dose Paradeiser (gewürfelt), Salz, Pfeffer, Thymian, Majoran, Oregano, 1 Lorbeerblatt, ½ Bund Petersilie

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Bohnen abseihen, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Speck kleinwürfelig schneiden und auslassen. Geschnittene Zwiebel, Knoblauch und Mehl goldgelb rösten. Paradeismark zugeben und mit Suppe aufgießen. Bohnen und Speck einrühren. Alles glatt verkochen. Paradeiser, Lorbeerblatt und die restlichen Gewürze und Kräuter zugeben. Auf kleiner Flamme ca. 15 Minuten köcheln lassen. Ergibt ca. 6 Portionen. Mit frischem Weißbrot servieren.

Mail