Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Schaffrischkäse auf geschmorten Paradeisern mit Wiesenkräuterpesto Rezept

4 Stk. Schaffrischkäse, 4 Fleischparadeiser, Weintraubenkernöl, Meersalz und normales Salz zum Würzen, 150 g Wiesenkräuter (Sauerampfer, Brennnessel, Schafgarbe, Wiesenthymian, Petersilie), 50 g Haselnüsse gerieben, 50 g Parmesan gerieben, Olivenöl

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Von den Paradeisern den Strunk ausschneiden und im heißen Wasser für ca. 20 Sek. überbrühen, im kalten Wasser abschrecken. Haut abziehen, vierteln, mit Kernöl bei max. 45° 5 Min. garen lassen, zur Seite stellen, mit Meersalz würzen. Kräuter grob zerkleinern, Haselnüsse mit Olivenöl fein cuttern, mit Kräutern und Käse rasch zu dickem Brei pürieren. (Durch langes Pürieren erwärmt sich die Masse und kann bitter werden.) Schaffrischkäse auf geschmorten Paradeisern anrichten, mit Wiesenkräuterpesto vollenden, mit Wiesenkräutern garnieren.

Mail