Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Himmelsschnitten Rezept

Teig: 4 Dotter, 10 dag Zucker, 10 dag weiche Butter, 1 Pkg. Vanillezucker, 12 dag glattes Mehl, ½ Pkg. Backpulver, 4 Eiklar (Schnee), 20 dag Zucker, 10 dag Mandelblättchen zum Bestreuen. Himbeer-Obersfüllung: ¼ l Schlagobers, 1 Pkg. Sahnesteif, 1 Pkg. Vanillezucker, 25 dag Himbeeren

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für die Masse Dotter mit Zucker, Butter und Vanillezucker cremig aufschlagen. Mehl mit Backpulver mischen, darübersieben und unterheben. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Eiklar aufschlagen, den Zucker nach und nach dazugeben und ausschlagen. Den Eischnee auf die Masse streichen und mit den Mandelblättchen bestreuen. Das Backblech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben und bei 180° (Ober- und Unterhitze) ca. 25 Minuten backen. Den ausgekühlten Kuchen halbieren. Für die Füllung Schlagobers mit Sahnesteif und Vanillezucker aufschlagen. Die Hälfte des Schlagobers auf eine Kuchenhälfte streichen und mit Himbeeren bestreuen. Das übrige Schlagobers darauf streichen und mit der zweiten Kuchenhälfte abdecken. Den Kuchen ca. 30 Minuten kalt stellen.

Mail