Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Blitzschnelle Kürbispasta Rezept

60 dag Kürbis (Hokkaido oder andere Kürbissorten), 2 Zwiebeln bzw. Jungzwiebeln, 40 dag passierte Paradeiser, 3 Knoblauchzehen, 200 ml Schlagobers, 100 ml Gemüsebrühe, 1 Zitrone, 8 Salbeiblätter, Salz, frisch gemahlener Pfeffer, 2 EL Olivenöl, 40 dag Pasta (Sorte nach Belieben)

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für die Pasta Salzwasser in einem großen Topf aufkochen und die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest garen. Kürbis schälen, entkernen, zuerst in breite Spalten und dann in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Kürbis darin 2-3 Minuten anbraten. Die in feine Ringe geschnittenen Zwiebeln und den gehackten Knoblauch dazugeben und kurz mit anbraten. Passierte Paradeiser, Schlagobers, Gemüsebrühe und Salbei (in Streifen geschnitten) zugeben und alles 4 Minuten offen kochen lassen. Zuletzt die Sauce mit 1 EL Zitronensaft sowie Salz und Pfeffer würzen. Pasta auf Tellern verteilen, die Sauce daraufgeben und schnell servieren.

Mail