Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Rindsröllchen mit Hüttenkäsefülle Rezept

12 kleine, dünne Rindsschnitzel, 12 dünne Scheiben Frühstücksspeck, 16 Salbeiblätter, ⅛ l Weißwein, 3/16 l Rindsuppe, ⅛ l Schlagobers. Fülle: 20 dag Champignons, 15 dag Zwiebel, 1 EL geh. Petersilie, 12 dag Hüttenkäse mit Schnittlauch, 3 EL frisch ger. Parmesan, Salz, Pfeffer, 2 Knoblauchzehen, Öl

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für die Fülle Champignons würfeln. Zwiebel fein hacken. Zwiebel und Champignons in wenig Öl anbraten, mit Salz, Pfeffer und gehacktem Knoblauch würzen. Masse auskühlen lassen. Petersilie, Parmesan und Hüttenkäse einrühren. Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen und die Fülle aufstreichen. Fleisch straff einrollen, mit je einem Salbeiblatt belegen und mit Speck umwickeln. Mit einer Fleischnadel fixieren. Fleischröllchen in wenig Öl rundum anbraten, mit Wein ablöschen und mit Suppe aufgießen. Auf kleiner Flamme zugedeckt weich dünsten. Röllchen herausnehmen. Bratensaft mit Obers aufgießen und cremig einkochen. Vor dem Servieren restlichen Salbei in feine Streifen schneiden und zur Sauce geben. Mit Bandnudeln servieren.

Mail