Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Heimische Wellness-Kürbis-Pfanne mit exotischem Avocadodip Rezept

80 dag Erdäpfel, 1 Butternusskürbis, 3-4 Avocados, 30 dag Maroni, 8 EL Kürbiskerne, 2 Scheiben Ananas, Zitronensaft, Basilikumblätter, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Olivenöl

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für die Avocadocreme die Avocados teilen, den Kern entfernen und mit einem Löffel das Fruchtfleisch herauslöffeln. Mit einem Pürierstab pürieren, fein gehackte Ananasstückchen untermengen und mit Basilikum, Salz und zuletzt einen Hauch Zitronensaft würzen. Kühl stellen. Maroni kreuzweise einschneiden und im Rohr backen. Erdäpfel weich kochen und schälen. Butternusskürbis in große Spalten schneiden und mit Knoblauch im Kochtopf bissfest dünsten. Erdäpfel in Scheiben schneiden und in der Pfanne in Olivenöl anbraten. Geschälte Maroni vierteln und untermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf einem Teller die gesalzenen Kürbisspalten nebeneinander auflegen und die Zwischenräume mit der Erdäpfel-Maroni-Pfanne füllen, Basilikumblätter dekorativ dazwischen stecken. In der Pfanne Kürbiskerne knusprig rösten, salzen und noch heiß über den fertig angerichteten Teller streuen. Gekühlte Avocadocreme separat bereitstellen.

Mail