Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Burrito mit schwarzen Bohnen und Chorizo Rezept

Bohnen: 100 g schwarze Bohnen, 2 Knoblauchzehen, geschält, 2 Lorbeerblätter, 1 kleine Zwiebel geschält, geviertelt, 2 TL Salz. Limettenreis: 1 Tasse Basmatireis, etw. Butter, Saft von 2 Limetten. Guacamole: 3 reife Avocados, ½ rote Zwiebel, fein gehackt, Saft von 2 Limetten, 1 Handvoll Koriandergrün, gehackt, Salz, evtl. 1-2 Chilischoten, fein gehackt. 300 g Chorizo, 1 Packung Rucolasalat, 1 Packung Tortillas, 1 Becher Creme fraiche

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Bohnen waschen, mit Wasser bedecken, über Nacht einweichen. Am nächsten Tag mit frischem kaltem Wasser in einen Topf geben, Knoblauch, Lorbeer, Zwiebel hinzufügen und zum Kochen bringen. Ca. 1 Stunde lang, bei Bedarf warmes Wasser nachgießen. Unbedingt erst salzen, wenn Bohnen weich sind, 20 Min. weiterkochen. Bohnen abgießen, Lorbeer und Zwiebel entfernen. Reis waschen, in Butter kurz anschwitzen. Mit 2 Tassen Wasser übergießen, Limettensaft hinzufügen, salzen, ca. 20 Minuten körnig kochen. Avocados halbieren. Kerne entfernen, Fruchtfleisch mit Löffel herausschälen, mit Gabel zu cremiger Masse vermengen, restliche Zutaten untermischen. Chorizo in Scheiben schneiden, vorsichtig kurz anbraten, auf Küchenkrepp legen. Rucola waschen, abtropfen lassen. Tortillas mit Guacamole, Bohnen, Limettenreis, Chorizo, Rucola und Creme fraiche belegen, einschlagen und zusammenrollen. In einer Pfanne kurz beidseitig knusprig braten.

Mail