Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Glasnudelsuppe mit Mu-Err-Pilzen Rezept

50 g Glasnudeln, 4-5 Stück Mu-Err-Pilze, getrocknet, 250 g Gemüse (Brokkoli, Zucchini, Karotten, Kraut), 2 EL Maiskeimöl, 2 Knoblauchzehen, geschält und gehackt, 1 l Gemüsesud, 2 Stangen Frühlingszwiebeln, 8 Zweige Koriander, 250 g Tofu, würfelig geschnitten, 30 ml helle Sojasauce, Pfeffer schwarz, frisch gemahlen, 1 EL Röstzwiebel, getrocknet

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Glasnudeln 10 Minuten lang in kaltem Wasser, Mu-Err-Pilze 10 Minuten in warmem Wasser einweichen. Beides abgießen, beiseite stellen. Pilze in kleine Stücke schneiden. Brokkoli waschen, putzen und kleine Röschen abschneiden. Zucchini in Scheiben schneiden, dann nochmals halbieren. Die Karotten schälen und in Scheiben, das Kraut in Streifen schneiden. Öl erhitzen, Knoblauchzehen darin ca. 30 Sekunden goldbraun anrösten. Mit Gemüsesud aufgießen, kurz wallend aufkochen lassen. In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln in Streifen schneiden, den Koriander waschen und die Blätter abzupfen. Pilze und Gemüse hinzufügen, kurz aufkochen, bis das Gemüse bissfest ist. Tofu, Sojasauce, Glasnudeln und Pfeffer dazu, alles kurz erhitzen. Die Suppe in Schüsseln geben, mit Frühlingszwiebeln, Koriander und getrockneten Röstzwiebeln servieren.

Mail