Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Nutellapralinen Rezept

Für etwa 40 Pralinen: 20 dag Nutella, 15 dag Marzipanrohmasse, etwa 2 EL Amaretto, Schokoladenglasur, Streudeko (Schokostreusel, bunte Streusel, Kokosflocken, Pistazien etc.)

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Nutella mit Marzipan und etwas Amaretto verkneten und Kugeln mit etwa 1 cm Durchmesser daraus formen. Kugeln in erweichte Schokoladenglasur tauchen und nach Belieben in Kokosflocken, Schokostreusel, bunten Streuseln oder Pistazien wälzen. Auf Backpapier legen und trocknen lassen. Dann in kleine Papierförmchen setzen. Im Kühlschrank aufbewahrt, sind die Nutellapralinen etwa zwei Wochen haltbar.

Mail