Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Schneeküsschen Rezept

Mürbteig: 10 dag Mehl, 12 dag Butter, 3 dag Kristallzucker, 2 Dotter. Eischnee: 2 Eiklar, 14 dag Zucker, 1 Pkg. Vanillezucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Mehl, Butter, Zucker und Dotter zu einem Mürbteig verkneten und 20 Minuten kühl rasten lassen. Dann dünn ausrollen. Mit einem Keksausstecher Scheiben mit einem Durchmesser von ca. 2 cm ausstechen. Die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Eiklar zu einem festen Eischnee aufschlagen. Zucker einrieseln lassen und ausschlagen. Masse mit einem Spritzsack oder einem Kaffeelöffel auf die noch ungebackenen Kekse aufbringen. Bei 115 Grad 45 Minuten möglichst hell backen.

Mail