Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Himbeer-Topfentörtchen Rezept

4 Formen mit ca. 150 ml Inhalt, 200 g Topfen (20%), 150 g reife Himbeeren, 90 g Staubzucker, 1 Packerl Vanillezucker, 4 Blatt Gelatine, 250 g Obers leicht geschlagen, 1 EL gehackte Pistazien, frische Minze

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen. Die gewaschenen reifen Himbeeren samt Staubzucker und dem Vanillezucker mit einem Pürierstab fein mixen und durch ein Passiersieb streichen. Den Topfen mit der Himbeersauce glatt rühren. Gelatine aus dem Wasser nehmen und gut ausdrücken, danach in einem Topf warm auflösen und unter die Topfenmasse rühren und das Schlagobers unterheben. Die Creme in die Förmchen füllen und für einige Stunden (am besten über Nacht) im Kühlschrank kalt stellen. Törtchen stürzen und auf Teller anrichten. Mit Himbeeren, gehackten Pistazien und frischen Minzblättern dekorieren.

Mail