Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Gemüsecreme-Schnitten Rezept

Für ca. 15 Stück: 40 dag Knollensellerie, je 1 roter und gelber Paprika, 1 Bund Schnittlauch, 3 Blatt Gelatine, 10 dag Topfen (mager), ⅛ l Schlagobers, ca. 20 dag Blätterteig (⅓ Packung), Salz, Pfeffer, Ei zum Bestreichen, Zitronensaft, Mehl

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Den Sellerie schälen, kleinwürfelig schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, in Salzwasser weich kochen, abseihen, in einem elektrischen Zerkleinerer fein pürieren. Die Paprika kleinwürfelig schneiden, überkochen, abschrecken und abtropfen lassen. Schnittlauch waschen und fein schneiden. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Topfen mit Selleriepüree, Paprika und Schnittlauch vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Gelatine gut ausdrücken, mit 3 EL Topfenmasse verrühren und über Dampf schmelzen, restliche Topfenmasse zügig einrühren, Obers schlagen und unterheben. Masse für ca. 4 Stunden kalt stellen. Backrohr auf 200° vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Blätterteig in Stücke (4x8 cm) schneiden, mit Ei bestreichen, auf das Backblech legen, im vorgeheizten Rohr ca. 10 Minuten goldgelb backen. Blätterteig auskühlen lassen. Blätterteigschnitten aufschneiden, mit der Gemüsemasse füllen.

Mail