Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Schokolade-Blechkuchen Rezept

350 g gesiebtes Mehl, 3½ TL Backpulver, 3 EL gesiebten Kakao, 225 g Zucker, 225 g weiche Butter, 4 verquirlte Eier, 4 EL Milch, je 50 g Vollmilch-, Zartbitter- und weiße Schokolade geraspelt, Staubzucker zum Bestreuen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Ein Backblech (33 cm-x 23 cm) einfetten. Alle Zutaten bis auf die Schokoladeraspel in einer großen Schüssel zu einem glatten Teig verrühren. Schokoladeraspel unterziehen. Den Teig auf das Backblech streichen. Bei 180° im vorgeheizten Backrohr ca. 30-40 Minuten backen, bis der Kuchen aufgeht. In der Form vollständig erkalten lassen. Dann den Kuchen mit Staubzucker bestreuen und in Quadrate schneiden.

Mail