Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Fischfilet auf Mangold Rezept

25 dag Langkornreis gemischt mit Wildreis (gibt es fertig als Mischung), 75 dag Mangold, 1 Karotte, 1 kleine Zwiebel, 2 dag Butter, Salz, Pfeffer, ½ Knoblauchzehe, Muskat, 4 Kabeljaufilets à 20 dag, ¼ l Gemüsefond, ¼ l Weißwein, 10 dag Creme fraiche

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Reis nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen Mangold putzen, waschen. Strunk und Stiele entfernen Die Blätter in mundgerechte Stücke schneiden. Karotte schälen und in feine Stifte oder Streifen schneiden. Knoblauch schälen und ganz fein hacken. Zwiebel häuten und in kleine Würfel schneiden. Zwiebelwürfel in heißer Butter andünsten. Karotten dazugeben und mitdünsten. Mit wenig Wasser aufgießen. Mangold hineingeben. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Muskat würzen und 10 Minuten dünsten. Fischfilets unter kaltem Wasser abspülen und mit Kuchenpapier trockentupfen. Gemüsefond und Weißwein in einer Fischpfanne erhitzen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Fischfilets hineingehen und 12-15 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Anschließend Fischfilets herausnehmen, abtropfen lassen und warm stellen. Creme fraiche in die Sauce einrühren, aufkochen lassen und nochmals abschmecken. Fischfilets auf vier Tellern mit Sauce, Gemüse und Reis anrichten.

Mail