Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Gebackene Mäuse aus Topfenteig im Rohr Rezept

25 dag Topfen, 3 Eier, 1 Pkg. Vanillezucker, 3 EL Vollrohrzucker, 1 Pkg. Backpulver, 20 dag Dinkelvollkornmehl, 2 EL Maismehl, evtl. Rosinen, max. 1 TL Rama culinesse oder Kronenöl mit Buttergeschmack zum Bestreichen der Mäuse; Staubzucker, Zimt, Vanillepudding nach Geschmack

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Topfen mit Zucker, Vanillezucker und Eiern verrühren. Dinkelmehl, Backpulver und Maismehl einrühren, sodass ein festerer Topfenteig entsteht Nach Belieben Rosinen dazugeben. Mit einem Löffel ,Mäuse' vom Teig abstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Die Mäuse je nach Größe im vorgeheizten Rohr bei ca. 170° Heißluft 10-15 Minuten backen. Gegen Backende die Mäuse auf der Oberseite mit Rama culinesse oder Kronenöl bepinseln. Mit Staubzucker oder einem Zucker-Zimt-Gemisch bestreuen und mit Vanillepudding servieren.

Mail