Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Rehbraten in Orangensauce Rezept

1 kg Rehkeule, 7 dag Speck zum Spicken, 4 dag Butter, Salz, Pfeffer, Wacholder, Thymian. Sauce:1 dag Mehl, Saft einer Orange, Preiselbeerkompott, ⅓ Becher Sauerrahm, etwas Rotwein, Salz, Pfeffer

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Rehfleisch häuten, mit dem Speck spicken und würzen. Danach in Butter rundum gut anbraten und mit Wasser aufgießen. Im vorgeheizten Rohr (220°) ca. 90 Minuten braten. Bei Bedarf Wasser nachgießen. Für die Sauce Mehl mit Orangensaft verrühren und in den Bratenfond einkochen. Abschließend Preiselbeeren und Sauerrahm einrühren und mit Rotwein, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Semmelknödeln und Speckfisolen servieren.

Mail