Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Zürcher Küchli Rezept

¼ l Milch, 5 dag Butter, 15 dag glattes Mehl, 1 Dotter, 5 dag Kristallzucker, ½ Pkg. Vanillezucker, Salz, Zimt, Öl, Staubzucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Milch mit Butter und 1 Prise Salz aufkochen. Mehl einrieseln lassen. Teig unter Rühren auf kleiner Flamme rösten, bis er sich vom Geschirrboden löst. Teig auf eine Arbeitsfläche geben und abkühlen lassen. Dotter, Zucker und Vanillezucker einkneten. Aus dem Teig Kugeln formen (ca. 18 Stück). In ca. 2 Finger hoch Öl goldgelb backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Küchli mit Staubzucker und Zimt bestreuen und mit Zwetschkenkompott anrichten.

Mail