Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Zwetschken-Nougat-Muffins Rezept

150 g Mandeln, 275 g Schlagobers, 150 g Mehl, 1 Pkg. Backpulver, 20 g Schokoladepuddingpulver, 1 Ei, 80 ml Öl, 130 g Honig, 2 Pkg. Vanillezucker, 150 g Zwetschken, 100 g Nougat, Staubzucker, 3 Mandelsplitter zur Dekoration

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Zwetschken waschen, entsteinen und mit einem Stabmixer pürieren. Mit Staubzucker nach Geschmack und 1 Pkg. Vanillezucker süßen und die im Wasserbad erhitzte Nougatmasse einrühren. Muffinsblech einfetten. Ei, Honig, Schlagobers, Vanillezucker, Öl und Zwetschkenmasse gut verrühren. Mehl mit Backpulver und Puddingpulver versieben und mit den Mandeln dazugeben. Alles gut verrühren. Teig in die Muffinsformen füllen und mit Mandelsplittern bestreuen. Im Backrohr auf der mittleren Schiene bei 180° (Umluft: 160°) 20-25 Minuten backen. 5 Minuten rasten lassen, herausnehmen und warm servieren.

Mail