Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Gratinierte Makkaroni Rezept

10 dag Makkaroni, ¼ roter Paprika, ¼ grüner Paprika, 5 dag Zwiebel, 2 Paradeiser, 8 grüne Oliven, 1 Knoblauchzehe, 8 dag Champignons, 1 Ei, 6 dag Sauerrahm, 6 dag Creme fraiche, 2 dag Grana Padano (Parmesan), Salz, Pfeffer, Oregano, Butter und Brösel für die Form, Olivenöl

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Nudeln in salzigem Wasser al dente kochen. Die Paradeiser einschneiden und kurz blanchieren. Kalt abschrecken, häuten, entkernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Paprika und Zwiebel in Würfel schneiden. Knoblauch und Champignons blättrig schneiden. Alle Zutaten außer den Paradeisern in einen Topf geben und mit Olivenöl anrösten. Eine Auflaufform mit Fett ausstreichen und ausbröseln. Dann die Paradeiser zum leicht angerösteten Gemüse geben, pfeffern, salzen und mit Oregano abschmecken. Die Makkaroni dazugeben und alles vermengen, in die Form füllen. Sauerrahm, Creme fraiche, Ei und Pfeffer verrühren und über die Nudeln gießen. Zuletzt mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backrohr bei 200° gratinieren.

Mail