Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Fruchtplunder Rezept

2 Pkg. frischen, fertigen Tante Fanny Plunderteig à 400g, ¼ l Milch, 2 EL Kristallzucker, 1 Pkg. Vanillecreme-Puddingpulver, 2 EL Topfen, 1 verquirltes Ei zum Bestreichen, frische Früchte nach Saison und Geschmack

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Backrohr auf 170° bzw. Heißluftofen auf 160° vorheizen. 3 EL Milch mit Vanillecreme-/Puddingpulver vermischen, die restliche Milch mit dem Kristallzucker aufkochen. Die Cremepulvermischung einlaufen lassen, gut abkochen und beiseite stellen. Den Topfen einrühren. Die Tante Fanny Plunderteige direkt aus dem Kühlschrank rasch verarbeiten. Teige mit Hilfe eines Teigrollers in Rechtecke schneiden, die Vanilletopfenmasse mit Hilfe eines Löffels in der Mitte der Teigstücke verstreichen, die Teigränder ein wenig einschlagen, Teig mit verquirltem Ei bestreichen und ca. 15-20 Minuten goldgelb backen. Nach dem Backen und Auskühlen mit frischen Früchten belegen. Dieser Fruchtplunder ist einfach und rasch zubereitet und durch viele Variationsmöglichkeiten beim Fruchtbelag ein immer neues Geschmackserlebnis!

Mail