Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Salzburger Gugelhupf Rezept

20 dag Butter, 1 Tasse Kristallzucker, 2 Tassen Mehl, 4 Eier, 1 Pkg. Backpulver, etwas Salz, ½ Tasse Milch, Rum, ½ Tasse gehackte Nüsse, ½ Tasse geraspelte Kochschokolade

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Dotter mit Butter, Zucker, Nüssen und Schokolade schaumig rühren. Etwas Rum einrühren. Dann abwechselnd löffelweise Mehl mit Backpulver vermengt und Milch dazurühren. Zum Schluss Eischnee unterheben. Teig in eine befettete und ausgebröselte Gugelhupfform füllen und bei 175° im Heißluftherd 45-50 Minuten backen.

Mail